Altenpflegehilfe – verkürzt

Schalten Sie den Turbo an!

TURBO-Ausbildung: in ½ Jahr zum Altenpflegehelfer/-in
in Wiesbaden

Kurz und gut! Eine staatlich anerkannte Ausbildung in nur einem halben Jahr! Das geht nur bei uns: Die Altenpflegeschule Wiesbaden bietet ab Herbst eine Turbo-Ausbildung an. Zwischen Oktober und März haben Sie 10 Wochen Unterricht. Dann sind Sie Altenpflegehelfer/-in.

Die Ausbildung startet am 01. Oktober 2017
und geht bis zum 31. März 2018.

Die Termine der Ausbildungsblöcke (Änderungen vorbehalten):

Block 1: 02.10.2017 – 27.10.2017
Praxisblock 1: 28.10.2017 – 17.12.2017
Block 2: 18.12.2017 – 05.01.2018
Praxisblock 2: 06.01.2018 – 04.02.2018
Block 3: 05.02.2018 – 23.02.2018

Prüfungswoche: 26.03.2018 – 31.03.2018


2018 - 2019:

01.10.2018 – 19.10.2018
03.12.2018 – 21.12.2018
04.03.2019 - 29.03.2019

Prüfungswoche: 25.03.2019 – 23.02.2019

Die tägliche Unterrichtsdauer ist von 8:00 bis 15:00 Uhr.

Wer kann teilnehmen?

Hilfskräfte (mit Hauptschulabschluss) in der Altenpflege, die bereits 2 Jahre in Vollzeit gearbeitet haben. Bei Teilzeitkräften sind 4 Jahre Tätigkeit in der Altenhilfe Voraussetzung. 

Noch nicht genug? Nach erfolgreichem Abschluss können Sie auf Wunsch noch die verkürzte Fachkraft-Ausbildung machen. Dann sind sie im März 2020 staatlich examinierte/-r Altenpfleger/-in! 

Was Sie wissen sollten

Es gibt nur 25 Plätze! Die Ausbildung ist selbstverständlich kostenlos.  

Weitere Informationen zum Berufsbild Altenpflegehilfe finden Sie hier.

Schulstandort Wiesbaden
Unter den Eichen 7
65195 Wiesbaden 

Information und Bewerbung

Claudia Wolff-Mudrack
Verwaltung an der Altenpflegeschule in Wiesbaden
Telefon: 06 11 – 6 09 13-250
E-Mail: ps-wi@akademie-mission-leben.de