Fachbereich Pflege

Seminare

in Darmstadt

Eine interdisziplinäre Chance, unsere professionelle Haltung
weiterzuentwickeln

06.09.2021
Kursnummer: FB Expertenstandard Demenz 21-1
Anmeldeschluss: 06.08.2021

Der Expertenstandard zur Pflege von Menschen mit Demenz geht zunächst nicht von den Herausforderungen der Folgen von Demenz für die Pflege aus, sondern stellt das Bedürfnis und den Bedarf von Menschen mit Demenz nach dem Erhalt und der Förderung ihrer sozialen und personalen Identität und die Stärkung ihres Person-Seins in den Mittelpunkt. Es geht um die Lebensqualität von Menschen mit Demenz. 

Das Ziel ist Sicherheit bei der Weiterentwicklung einer professionellen Haltung und Fachkompetenz aller Mitarbeitenden.

... Auch eine Chance  der Teamweiterentwicklung, der Professionalisierung!

ZIELGRUPPE

Mitarbeitende aller Berufsgruppen in der Pflege
Voraussetzungen: Offenheit, aktive Mitarbeit

METHODEN

  • Erfahrungsaustausch zur Begleitung von Menschen mit Demenz
  • Die Ebenen des Expertenstandards werden vorgestellt und deren praktische Umsetzung erklärt. 
  • Diskussion der Inhalte und möglicher Auswirkungen
  • Praktische Umsetzung
  • Chancen und Bedingungen

INFORMATIONEN

Leitung: Lucia Baumgärtner-Griffiths, M. A. Management von Gesundheits- und Sozialeinrichtungen, Krankenschwester, Dipl.-Pflegewirtin
Kurszeiten: jeweils 8.00 – 15.15 Uhr
Gruppengröße: max. 20 Personen
Kursgebühr: 105,– EUR inkl. Lehrmaterial
Ort: Mina-Rees-Straße 6 | 64295 Darmstadt

Für diesen Kurs erhalten Sie 8 Punkte bei der RbP.

Das Fachgespräch mit den MDK-Prüfer*innen

05.07.2021
Kursnummer: FB MDK 21-1
Anmeldeschluss: 04.06.2021

„Das war richtig nett!“, so sollte es nach einer MDK-Prüfung heißen.

Entspannt läuft die Prüfung, wenn wir gut vorbereitet sind und wir uns sicher fühlen. 

Da sich ab November die Prüfungen verändern und uns die Erfahrung fehlt, dass es „gar nicht so schlimm ist“, fühlen wir uns vielleicht unwohl bei dem Gedanken an die kommende neue Überprüfung.

Darum wollen wir im Vorfeld üben.

ZIELGRUPPE

Interessierte Pflegefachkräfte
Voraussetzungen: Offenheit, aktive Mitarbeit

METHODEN

In der Fortbildung wird der neuen Prüfungsablauf vorgestellt und eventuelle Fragen und Unklarheiten geklärt.
Mit Ihren Bewohner*innen führen wir eine simulierte Begutachtung durch und legen dabei besonderen Wert auf das Fachgespräch, denn dem kommt eine noch größere Bedeutung zu als in der Vergangenheit.

INFORMATIONEN

Leitung: Lucia Baumgärtner-Griffiths, M. A. Management von Gesundheits- und Sozialeinrichtungen, Krankenschwester, Dipl.-Pflegewirtin
Kurszeiten: jeweils 8.00 – 15.15 Uhr
Gruppengröße: max. 20 Personen
Kursgebühr: 105,– EUR inkl. Lehrmaterial
Ort: Mina-Rees-Straße 6 | 64295 Darmstadt

Für diesen Kurs erhalten Sie 8 Punkte bei der RbP.
Weiterbildung
Verwaltung: Anke Stübner
Mo–Fr: 7.00–15 Uhr
Mina-Rees-Straße 6
64295 Darmstadt
Telefon: 0 61 51 – 870 12-27
Aktuelles zu Corona

Im angehängten Dokument finden Sie alle  Informationen zur Erreichbarkeit und zu unserem Schulbetrieb während des Lockdowns.

 

 

 


Privatsphäre Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um die Kernfunktionalität zu ermöglichen und den Inhalt zu personalisieren und die Besuche auf der Website zu analysieren. Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihre Erfahrungen zu verbessern, indem sie uns einen Einblick in die Nutzung der Website geben. Weitere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie auf unserer Datenschutzerklärung.

Erforderliche Cookies

Statistik Cookies

Drittanbieter Cookies

Privatsphäre Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um die Kernfunktionalität zu ermöglichen und den Inhalt zu personalisieren und die Besuche auf der Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzerklärung.

Einstellungen