Evangelische Hochschule Darmstadt und Mission Leben Akademie schließen Kooperation

Freuen sich über Kooperation: Prodekanin Prof. Dr. Margret Flieder, Vizepräsidentin für Lehre und Studienangelegenheiten Prof. Dr. Gisela Kubon-Gilke und Dr. Klaus Bartl (v.L. nach Re.)

Neue Impulse für die Qualifikation in der Pflege

Die Pflege in Deutschland steht vor neuen Herausforderungen. Um dem erhöhten Bedarf nach wissenschaftlicher Qualifikation der Pflege- und Gesundheitsberufe gerecht zu werden, schlossen die Evangelische Hochschule Darmstadt (EHD) und die Akademie für Pflege- und Sozialberufe der Mission Leben im Juli einen Kooperationsvertrag.

Interessierte Auszubildende mit Hochschulreife können so nach ihrem Examen den Bachelor-Studiengang „Pflege und Gesundheitsförderung“ um zwei Semester verkürzt studieren.

Attraktive Doppelqualifikation von Ausbildung und Studium
HD-Präsidentin Prof. Dr. Marion Großklaus-Seidel: „Wesentliche Inhalte der ersten beiden Hochschulsemester sind bereits Gegenstand der Ausbildung. Was fehlt, ergänzen die Lehrenden unseres Bachelors in einer dem Studium vorgeschalteten Summerschool und einem Intensivkurs.“ „Unsere Absolventen steigen so direkt in das 3. Hochschulsemester ein“, erläutert Dr. Klaus Bartl, Sprecher der Geschäftsführung der Mission Leben.

Tatsächlich haben sich bereits fünf Absolventen/-innen der Akademie für die Sommerschool eingeschrieben. Auch Auszubildende (noch) ohne Hochschulzugang können als Gasthörende an der Summerschool teilnehmen. Mit 2 Berufsjahren nach dem Examen und einer erfolgreichen HbQPrüfung
(= Studieren ohne Abitur in Hessen) haben sie ebenfalls die Möglichkeit zum
verkürzten Studium „Pflege und Gesundheitsförderung“ an der EHD.

Ansprechpartnerin für Interessenten in Darmstadt:
Ursula Günschmann, Telefon 06151 870 12-12 oder
u.guenschmann@akademie-mission-leben.de

In Wiesbaden: Ingo Planitz, Telefon 0611 6 09 13 25-12 oder i.planitz@akademie-mission-leben.de

Hier geht es zur kompletten Pressemitteilung

Tag der offenen Tür in Darmstadt

Sie möchten mehr wissen über die Möglichkeiten zu Aus- und Weiterbildung in der Pflege oder Heilerziehungspflege? Kann ich noch Altenpfleger werden? Was änder sich ab 2020?

Am 09. März findet von 10-14 Uhr ein Tag der offenen Tür in unserer Akademie in Darmstadt statt, auf dem Sie auf alle Ihre Fragen eine Antwort bekommen.

Kommen Sie vorbei, machen Sie sich ein Bild von uns und genießen Sie leckeres Essen aus aller Welt.